CHLAUS IM KRÄHENWALD

geschriebene-chronik-verkehrsverein-staad
Download Bericht...

download…

Thal. Traditionell am ersten Sonntag im Dezember kommt der Chlaus in die Waldhütte der Ortsgemeinde Thal im Krähenwald zu Besuch. So auch dieses Jahr.
Wiederum waren Familien mit Kindern zahlreich erschienen, um den Chlaus in der Waldhütte zu besuchen. Die Kinderaugen strahlten aber nicht nur, manchmal
waren auch Unsicherheit und etwas Angst sichtbar.
Jedes Kind, das vom Chlaus begrüsst wurde, bekam ein gut gefülltes Säckchen mit «Nüssli», Äpfeln, Biber und «Schöggeli». Der Chlausanlass ist fester Bestandteil
des Jahresprogramms des Verkehrsvereins Staad, der auch die Chlaussäckli abfüllt und zur Verfügung stellt. Für die Verpflegung sorgte der Frauenturnverein «Fit»
von Staad, welcher einen kleinen Markt betrieb.
Leider fehlte der Schnee für eine weihnachtliche Stimmung. Es war jedoch trotzdem kalt genug, dass der Glühwein und der wärmende Tee gerne genossen wurden.
Der Verkehrsverein bedankt sich bei allen Besuchern und Beteiligten und wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit und schöne Festtage.

Archiv

2019-03-11T09:18:32+01:00