Räbeliechtliumzug und Herbstmarkt 2006

Staad. Am Freitag, 3. November, startet der Staader Räbeliechtliumzug um 18 Uhr. Die Kindergärtler marschieren mit den selbst geschnitzten Räben eine kleine Route. Start und Ziel ist beim Schulhaus Risegg. Anschliessend werden sie zusammen mit den Erst- und Zweitklässlern einige Lieder vortragen. Auf dem Schulhausplatz herrscht Markttreiben. Schüler bieten an Ständen Kürbissuppe, Kuchen, Kaffee und Glühwein an und verkaufen Bastelarbeiten und Kürbisse. Der gesamte Erlös wird einem guten Zweck zugeführt. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Schüler, Lehrerschaft und der Verkehrsverein Staad laden ein. (pd)